Wettbewerbsverfahren Neubau Mehrgenerationen-Quartier in Calw

Die Grundlage der Neubebauung bildet der Bebauungsplan „Waldsiedlung Wimberg“. Ziel ist es Wohnraum für verschiedene Altersgruppen sowie Familien zu schaffen. Um auf den aktuellen Wandel im Berufsleben zu reagieren, sollen zusätzliche Home-Office-Flächen entstehen.

Die Bebauung ist klar strukturiert und bietet Schnittstellen zu den Nachbargebieten. Zwischen den Baukörpern entstehen attraktive Grünflächen, welche einen Hof bilden.

Es entstehen vier Punkthäuser, die zeitgemäßes und modernes Wohnen über mehrere Generationen ermöglichen. Die Baukörper sind als offene, durchlässige Gebäude entwickelt, die eine hohe Wohnqualität bieten. Durch die gleichbleibende Architektur entsteht ein homogenes Ensemble.

Die Wohnnutzung richtet sich an die unterschiedlichsten Bedürfnisse jeder Altersgruppe. Es ist ein Wohnungsmix von 2-4 Zimmer-Wohnungen geplant. Um zeitgemäße Wohnformen zu ermöglichen sind die Grundrisse flexibel gestaltet. Jede Wohnung ist barrierefrei zugänglich und hat einen privaten Außenbereich in Form einer Terrasse bzw. eines Balkons, welche sich nach Süden-Ost bzw. Süd-West ausrichten.
Die Gebäude 1 & 2 erstrecken sich über 3 Vollgeschosse und jeweils einem Staffelgeschoss. Beiden Häuser bieten jeweils im Erdgeschoss Räume, die zur Home-Office-Nutzung vorgesehen sind. Zusätzlich ist in Haus 1 ein Raum für den Kinderaufenthalt vorgesehen, welcher sich zum Hof und dem zentral gelegenen Spielplatz richtet.
Die Häuser 3 & 4 erstrecken sich jeweils über 4 Vollgeschosse und einem Staffelgeschoss und dienen der reinen Wohnnutzung.

Ein Wegenetz zwischen den Gebäuden leitet die Bewohner zu dem mittig gelegenen Quartiersplatz und bildet eine hohe Begegnungs- und Aufenthaltsqualität für alle Altersgruppen. Hier entstehen großzügige Spielflächen sowie Vegetationsinseln mit Sitzflächen, welche zur Stärkung der Sozialstruktur innerhalb der Bebauung beiträgt.

Die Parkierung befindet sich in einer gemeinsam genutzten Tiefgarage mit 60 Stellplätzen. Sie wird von Süd-Westen erschlossen. Alle Gebäude besitzen einen direkten Zugang über die Treppenhäuser. Es entstehen außerdem ausreichend Fahrradabstellplätze sowie Kellerräume.

Auftraggeber:Stadt Calw
Adresse:Waldsiedlung Wimberg,
Baufeld 4,
75365 Calw
Jahr des Wettbewerbs:2021
Leistungsumfang:Wettbewerbsverfahren, 1. Platz